Autorenvita

Erotik - BDSM-Bücher-SM Romane eine Autorin aus Leidenschaft

 Tabea S. Mainberg ist in Nordhessen aufgewachsen und hat bis Mitte Dreißig dort gelebt und gearbeitet. Sie führte mit ihrem Mann ein Unternehmen im Immobilienbereich. Bereits in der Zeit schrieb sie ihre Geschichten auf, die in einer Schublade verschwanden. Job und Alltag ließen keinen Spielraum für den Traum ihre Romane mit anderen zu teilen. Es folgten berufliche Veränderungen, die sie nach Berlin verschlugen. Das pulsierende Hauptstadtleben in all seinen Facetten war prägend und inspirierend. Eine aus gesundheitlichen bedingte Auszeit nutzte sie, um sich intensiver mit dem Schreiben zu befassen.
Im November 2013 war es endlich soweit und sie veröffentliche ihren ersten Roman »Tiefseeperle« als Selfpublisher.
Die Geschichten sind prickelnd ohne ins Pornografische abzurutschen. Alle Titel erhielten Bestsellerstatus in den Amazon-Kindle-Charts.
Tabea S. Mainberg versteht es, Spannung, Erotik, Emotionen zu verbinden, die viele Leser begeistert.
Im Mai 2017 beschloss sie, unter dem Pseudonym May Newton im Genre Dark Romance einen zweiten Weg einzuschlagen.
Mit dem Wechsel zu Piper digital »Spannungsvoll« beginnt im Sommer 2018 ein neuer Abschnitt.

Heute lebt und arbeitet sie in Köln.